Seminare

Kurzbeschreibung:

Blockausbildung Phlebologie Die "knackige" Kompaktausbildung für Neu- und Quereinsteiger im Sanitätshaus-Fachverkauf.

Beschreibung:

Blockausbildung Phlebologie

Die „knackige“ Kompaktausbildung für Neu- und Quereinsteiger im Sanitätshaus-Fachverkauf

 

Sie wollen einen reibungslosen Berufsstart im Fachhandel, ohne lange auf freie Seminarplätze warten zu müssen? Unsere bundesweite 3-Tage-Intensivschulung bietet Quer- und Neueinsteigern die notwendige Starthilfe für einen gelungenen Berufseinstieg.

 

Wir haben genau hingehört und unsere „Blockausbildung – kompakt und kompetent“ mit Ihnen zu einer bundesweit verfügbaren Mini-Blockausbildung weiterentwickelt. Sie profitieren von essenziellen Kompetenzen im Bereich der Kompressionstherapie und des Verkaufs – und das gebündelt in Form einer 3-Tage-Intensivschulung. Phlebologische Fachkenntnisse und zielgerichtetes Wissen für den Sanitätshaus-Fachverkauf bilden das Fundament für die ersten Schritte im Fachhandel. Somit erlangen Sie solide Kenntnisse für eine optimale Versorgung Ihrer Kunden und werden in kurzer Zeit zum fachkundigen Spezialisten und Berater.

 

Was erwartet Sie in diesem Seminar?

Die Mini-Blockausbildung findet an drei aufeinanderfolgenden Tagen statt. Die Schwerpunkte des ersten Schulungstages liegen auf den wichtigsten medizinischen Grundlagen der Kompressionstherapie und dem Vermessen von rundgestrickten Kompressionsstrümpfen. Diese Kenntnisse werden am zweiten Schulungstag vertieft und Ihre Expertise im Bereich der patientenindividuellen Versorgung intensiviert. Am dritten Schulungstag wird die gewonnene Fach-Kompetenz um praktische Tipps für den souveränen Kundenumgang und ein lösungsorientiertes Verhalten in herausfordernden Verkaufsgesprächen ergänzt.

 

Inhalte

Tag 1: Kompressionstherapie Teil 1

Medizinische Kompressionsstrümpfe sind die Basis für die moderne Venentherapie. Um optimal wirken zu können, müssen bei der Wahl des richtigen Kompressionsstrumpfes das Krankheitsbild und die patientenindividuellen Kriterien berücksichtigt werden. Für das Anmessen von Kompressionsstrümpfen und die richtige Versorgung sind medizinische Grundlagenkenntnisse ebenso erforderlich, wie das Wissen über die Wirkungsweise der Kompressionsstrümpfe. Die genauen Inhalte zum Seminar „Kompressionstherapie Teil 1“ entnehmen Sie bitte auf Seite 58.

 

Tag 2: Kompressionstherapie Teil 2

Die Wahl von Zusätzen sowie Sonderausführungen hat zudem einen ausschlaggebenden Einfluss auf die richtige und indikationsgerechte Versorgung. Darüber hinaus erlernen Sie wertvolle Praktiken beim An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen sowie bei der Hand- und Gestrickpflege. Die genauen Inhalte zum Seminar „Kompressionstherapie Teil 2“ finden Sie auf Seite 59.

 

Tag 3: Verkauf

Die methodische Kompetenz im Beratungs- und Verkaufsgespräch hat entscheidenden Einfluss auf die Versorgung mit medizinischen Kompressionsstrümpfen sowie die Therapietreue Ihrer Kunden.

 

Ziele

  • Sie lernen die wichtigsten phlebologischen Krankheitsbilder kennen.
  • Sie erlangen Sicherheit in den medizinischen Grundlagen der Kompressionstherapie sowie der Auswahl des richtigen Kompressionsstrumpf-Materials.
  • Durch das praktische Anmessen sowie An- und Ausziehtraining verbessern Sie Ihre indikationsgerechte Kundenberatung.
  • Das umfassende Wissen zur Anwendung und Pflege in der Kompressionstherapie stärkt Ihre Kompetenz als Ratgeber und fachkundiger Spezialist.
  • Mit den wertvollen Tipps für ein aktives Verkaufsgespräch sowie die bedarfsgerechte Nutzenargumentation treten Sie auch in herausfordernden Gesprächssituationen souverän im Kundenkontakt auf.

 

 

 

 

 

 

Ablauf

Tag 1

 

09:00 – 10:30

Medizinische Grundlagen: Anatomie und (Patho-)Physiologie, Blutkreislauf und Blutgefäßsystem, Aufbau und Aufgaben von Venen und Arterien

10:30 – 10:45

Kaffeepause

10:45 – 12:15

Ursachen und Risikofaktoren für Venenerkrankungen, Phlebologische Krankheitsbilder, Untersuchungs- und Therapiemethoden

12:15 – 13:15

Mittagspause

13:15 – 15:00

Praktischer Teil: Messtechnik und praktisches Anmessen von medizinischen Kompressionsstrümpfen in Theorie und Praxis

15:00 – 15:15

Kaffeepause

15:15 – 16:45

Praktischer Teil: Patientenindividuelle Versorgung mit rundgestrickten Kompressionsstrümpfen

16:45 – 17:00

Offene Fragen und FAZIT des Tages , Verteilung der Zertifikate

17:00

ENDE

 

Tag 2

 

09:00 – 09:45

Wiederholen der anatomischen Grundkenntnisse, Ergänzung Lymphgefäßsystem

09:45 – 10:45

Vertiefung phlebologischer Indikationen, Lymph- und Lipödem, Kontraindikationen

10:45 – 11:00

Kaffeepause

11:00 – 12:00

Der medizinische Kompressionsstrumpf: Patientenindividuelle Versorgung durch Zusätze, Sonderausführungen und Versorgungsvarianten

12:00 – 12:30

Rund- und Flachstrick im Vergleich

12:30 – 13:30

Mittagspause

13:30 – 15:00

Praktischer Teil: Zubehör zum MKS – Pflegeprodukte, An- und Ausziehhilfen (An- und Ausziehtraining Teil 1)

15:00 – 15:15

Kaffeepause

15:15 – 16:00

Praktischer Teil: An- und Ausziehtraining Teil 2

16:00 – 16:45

Workshop: Fallbeispiele und Reklamationsmanagement

16:45 – 17:00

Offene Fragen und FAZIT des Tages, Verteilung der Zertifikate

17:00

ENDE

 

Tag 3

 

09:00 – 09:45

Einführung Thema Verkauf

09:45 – 10:45

Die innere Einstellung und mentale Schlüsselfaktoren

10:45 – 11:00

Kaffeepause

11:00 – 12:00

Phasen des Verkaufsgesprächs I

12:00 – 12:30

Übungen

12:30 – 13:30

Mittagspause

13:30 – 15:00

Phasen des Verkaufsgesprächs II

15:00 – 15:15

Kaffeepause

15:15 – 16:00

Übungen

16:00 – 16:45

Besondere Situationen im Verkaufsalltag meistern

16:45 – 17:00

Offene Fragen und FAZIT des Tages, Verteilung der Zertifikate

17:00

ENDE

 

Zielgruppe

Quer- und Neueinsteiger aus

Verkauf und Werkstatt

 

Referentin

Claudia Horrer

Trainerin und Businesscoach,

Beratung und Kommunikation

 

Seminardauer

3 Tage

  1. Tag 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  2. Tag 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  3. Tag 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Zielgruppe:
Quer- und Neueinsteiger aus Verkauf und Werkstatt

Referenten:
Claudia Horrer

Info

Seminarnummer: S1B0002

Beginn: Nach Vereinbarung | 09:00 bis 17:00

Kategorie: Praxisorientierte Veranstaltung

IQZ Kategorie: Med. Kompressionsstrumpfversorgung

Leitung: Claudia Horrer

Teilnehmerzahl: 16

IQZ-Punkte: 23

Punkte für Prüfung: 0

Punkte für Workshop: 0

Preise

Lehrgangskosten: 449,00 EUR

Kontakt & Ort

Kontaktdaten: medi GmbH&Co.KG
Medicusstr. 1
95448 Bayreuth

Team medi Campus
Hotline 0921/912 2020 Fax: 0921/912 2025
seminare@medi.de